Was macht schulpsychologie.de?

Wir bieten ein umfangreiches Informations- und Beratungsangebot zu schulpsychologischen Themen für Eltern, Lehrkräfte, Schüler/-innen und Schulpsychologen. Drei Fragen, die uns häufig gestellt werden:

1) Ich suche eine Beratungsstelle in unserer Nähe, um einen Termin für mich und mein Kind zu vereinbaren.


Bitte verwenden Sie unsere Adresssuche für Schulpsychologische Beratungsstellen.
Wenn es in Ihrer Region keine Schulpsychologische Beratungsstelle gibt, können Sie vielleicht Beratungsangebote an der Schule Ihres Kindes mit einbeziehen (Beratungslehrkräfte oder Schulsozialarbeiter/-innen) oder Sie finden kompetente Beratung bei einer Erziehungs- oder Familienberatungsstelle in Ihrer Stadt.

2) Mein Kind hat große Schwierigkeiten in der Schule. Können wir bitte einen Termin bei Ihnen bekommen?


Leider nein, denn das Team von schulpsychologie.de bearbeitet alle Anfragen zentral und verfügt nicht über Berater/-innen im ganzen Bundesgebiet. Sie können uns aber gerne eine E-Mail schreiben oder einen Termin bei einer schulpsychologischen Beratungsstelle in Ihrer Nähe vereinbaren.

3) Ich schreibe gerade eine Arbeit zu einem schulpsychologischen Thema. Können Sie mir Literatur benennen?


Sie können sich gerne auf unseren Seiten umsehen und alles unter Angabe der Quelle für Ihre Arbeit verwenden. Informationen darüber hinaus können wir leider nicht leisten.



Wer steckt hinter schulpsychologie.de?

Das aktuelle Redaktionsteam finden Sie im Impressum aufgelistet.
Unser Gründerteam ist hier versammelt.




Was machte Schulpsychologie?